Home » Warum Widerstände im Leben positiv sind

Warum Widerstände im Leben positiv sind

Es ist der Luftwiderstand, der einem Flugzeug das Fliegen ermöglicht. Es ist der Widerstand des Bergpfades, der Dir den Halt gibt, den Du brauchst, um weiter klettern zu können.

Die Widerstände, auf die Du stößt, sind nicht dazu da, Dich aufzuhalten. Im Gegenteil, der Umgang mit jedem einzelnen Widerstand gibt Dir die Möglichkeit zu wachsen und Deine Komfortzone zu verlassen. Die Bewältigung der Widerstände geben Dir Kraft und Energie, durch die Du dich weiter hin zu Deinen Zielen bewegen kannst.

Je mehr Du wächst, desto mehr Widerstand wirst Du haben. Wenn Du also lernst, die Widerstände im Leben zuzulassen und effektiv damit umzugehen, machst Du einfacher und leichter große Fortschritte.

Es ist nichts Unfaires, sich anstrengen zu müssen, um voranzukommen. Es ist normal und genau diese Anstrengung ermöglicht es Dir, in die Richtung zu gehen, in die Du gehen möchtest.

Erwarte auf Widerstände im Leben zu stoßen, und heiße sie jedes Mal herzlich willkommen, wenn Du ihnen begegnest. Es ist eine Bestätigung der Stärke, die Du bereits hast, und Deine Chance, zu wachsen und noch stärker zu werden.

Geh´ voran und plane ein, dass Du immer wieder auf Widerstände im Leben stoßen wirst. So wirst Du Fehlschlägen, Ablehnungen oder Zurückweisungen zu Deinen eigenen Bedingungen begegnen können. Nur wer auf Widerstand stößt und diese überwindet, der kommt auch zum Erfolg.