Home » Die Belohnung liegt im Tun

Die Belohnung liegt im Tun

Finde deine Belohnung im Tun. Wenn es nach Abschluss der Arbeit weitere Belohnungen gibt, betrachte diese als Bonus. Genieße die Belohnung für eine gut erledigte Aufgabe, während du sie ausführst. Lasse den Weg die Belohnung sein, und du wirst der Enttäuschung keine Gelegenheit geben, sich zu zeigen.

Versuche nicht, etwas herauszuholen. Versuche etwas Gutes und Wertvolles hineinzugeben, und wenn du das tust, wirst du viel davon haben. Erfüllung ist nicht in einem idealisierten zukünftigen Ergebnis zu finden. Erfüllung kannst du im hier und jetzt erschaffen und leben.

Strebe ein bestimmtes Ziel an, arbeite auf dieses Ziel hin und erlebe die Freude, die sich daraus ergibt, von dem Moment an, in dem du damit beginnst. Spüre die Freude, auf dem Weg dorthin etwas zu bewirken. Lass deine Aktivitäten und Bemühungen deine eigene Belohnung sein. Und die Belohnungen, die du genießen kannst, werden unbegrenzt sein.