Home » Deine Gedanken sind wichtig

Deine Gedanken sind wichtig

Was du wirst, wirst du zuerst in deinem Geist. Was du vollbringst, vollbringst du zuerst in deinem Geist. Das Leben, das du lebst, ist eine direkte und unfehlbare Manifestation deiner Gedanken.

Worüber denkst du also nach? Halten dich deine Gedanken zurück oder bringen sie dich voran? Schau dich um und du wirst es sehen. Das Leben, das du führst,  ist das Ergebnis der Gedanken, denen du die meiste Energie und Aufmerksamkeit geschenkt hast.

Gedanken werden nicht auf magische Weise zur Realität, sobald du sie denkst. Vielmehr werden deine Gedanken durch die Kraft, die du ihnen gibst, zur Realität. Wenn du zum Beispiel darüber nachdenkst, wie schön es wäre, Künstler zu werden, und diesen Gedanken dann nie wieder denkst, wird er nicht Wirklichkeit werden. Wenn du dagegen ständig daran denkst, Künstler zu werden, den ganzen Tag, Tag für Tag, Monat für Monat, bis zu dem Punkt, an dem diese Gedanken deine Handlungen beeinflussen, dann wirst du tatsächlich ein Künstler werden.

Welche Gedanken hast du ständig im Kopf? Sind sie destruktiv oder sind sie bereichernd und ermächtigend? Deine Gedanken sind wichtig, und es steht dir immer frei zu denken, was du willst. Wähle Gedanken, die dich glücklich machen und erfüllen, und beobachte, wie du wächst und dich dadurch fühlst.