Home » Einen Durchbruch schaffen

Einen Durchbruch schaffen

Du bemühst dich immer wieder, aber die Ergebnisse bleiben aus. Manchmal hast du den Eindruck, dass du einfach nicht weiterkommst, egal was du tust. Was du dann brauchst, ist ein Durchbruch. Ein Durchbruch kommt dann, wenn du wirklich überzeugt bist, dass du dazu bereit bist.

Nimm ein Blatt Papier und schreibe klar und detailliert auf, was du erreichen versuchst, was du bisher dafür getan hast, warum es nicht zu den gewünschten Ergebnissen geführt hat und welche Hindernisse dir noch im Weg stehen. Wenn du damit fertig bist, lies alles sorgfältig durch. Schreibe unten auf die Seite eine Frist, z. B. „Ich brauche bis Mittwochnachmittag einen Durchbruch“. Falte dann das Papier in zwei Hälften und lege es weg.

Vergiss die ganze Sache völlig. Mach dir keine weiteren Gedanken darüber. Geh es auf keinen Fall noch einmal im Geiste durch. Entspanne dich in der Gewissheit, dass du den Durchbruch schaffen wirst, wenn die Deadline gekommen ist.

Und den wirst du haben. Wenn der Durchbruch da ist, akzeptiere was ist und beginne gleich mit der Umsetzung. Wenn du dir wirklich etwas vorgenommen hast und diese Verpflichtung mit Tatkraft und Ausdauer untermauerst, wirst du einen Weg finden, dies auch zu verwirklichen. Dein Geist ist leicht zu innovativen Gedanken fähig. Du musst nur darum bitten.