Home » Mach du den Unterschied

Mach du den Unterschied

Wenn die Dinge um dich herum zu laut, hektisch und außer Kontrolle zu sein scheinen, dann sei besonders ruhig, friedlich und geduldig. Wenn die Menschen in deinem Leben zu gierig und egoistisch erscheinen, ist es an der Zeit, besonders liebevoll, großzügig und aufrichtig mitfühlend zu sein.

Wenn die Welt ein bisschen zu verwirrt und ziellos erscheint, sei besonders konzentriert und zielstrebig. Denn die Welt da draußen wird die Energie, die du ihr gibst, bald zu dir zurückspiegeln.

Wenn dir nicht gefällt, was du siehst, hast du die Möglichkeit, es zu ändern, indem du dein Verhalten änderst. Wenn es überall um dich herum dunkel ist, ist das eine Gelegenheit für dich, dein eigenes besonderes Licht strahlen zu lassen.

Selbst ein kleines Leuchtfeuer in der Dunkelheit wird weithin leuchten. Entscheide dich dafür, derjenige zu sein, der einen echten Unterschied macht, und deine Bemühungen werden reichlich Früchte tragen.

Wenn die Dinge um dich herum am schlimmsten zu sein scheinen, kannst du am meisten erreichen. Wenn du dein Bestes gibst, kannst du wirklich einen wertvollen, dringend benötigten positiven Unterschied machen.

Wenn du von Problemen und Verwirrung umgeben bist, sieh die Situation als eine Chance an. Lass dein positives Licht im Angesicht der Negativität leuchten. Mach du den Unterschied und du wirst deine Welt verändern.