Home » Nimm deine Bemühungen an

Nimm deine Bemühungen an

Du kannst dich entscheiden, es zu tun oder nicht zu tun. Wenn du dich jedoch dafür entscheidest, dann gib dein Bestes bei den Bemühungen.

Ein halbherziger Versuch kann oft schlimmer sein als gar kein Versuch. Wenn du dich nicht authentisch für das, was du tust, begeistern kannst, solltest du etwas anderes tun. Dein Leben und deine Zeit sind kostbar. Verwende sie für das, was wirklich wichtig ist.

Bring dich nicht in eine Lage, in der du dich ständig über das, was du tust, beschwerst. Finde entweder einen Weg, dich voll und ganz hinter deine Bemühungen zu stellen, oder ändere, was deine Bemühungen sind. Wenn du in Versuchung gerätst, dich über das, was du tun musst, zu ärgern, bedenke Folgendes. Groll macht die Sache nur noch schlimmer und dient keinem sinnvollen Zweck.

Nimm deine Bemühungen an, und du machst sie höchst effektiv. Nimm deine Bemühungen an, und sie werden dir die Erfüllung bringen, die du suchst.