Home » Warum Umwege im Leben auch Chancen sind

Warum Umwege im Leben auch Chancen sind

Es ist wichtig, sorgfältig zu planen, aber auch genauso wichtig ist es, flexibel zu sein. Erfolg und Leistung kommen am Ende nicht so zustande, wie wir es geplant haben. Obwohl es wichtig ist, eine realistische, praktikable Methode zu haben, um von A nach B zu gelangen, ist es wichtig zu bedenken, dass der Plan nicht das Ziel ist.

Um das Ziel zu erreichen, müssen wir oft den ursprünglichen Plan oder zumindest bestimmte Bestandteile des Plans aufgeben. Nur weil auf dem Weg etwas schief geht, heißt das nicht, dass das Ziel unerreichbar ist. Und die Wahrscheinlichkeit, dass etwas schief geht ist höher, als das alles glatt geht.

Wenn Du beispielsweise zu einem wichtigen Termin musst und Dein Auto nicht anspringt, rufst Du ein Taxi oder suchst nach einer anderen Möglichkeit, um dorthin zu kommen. Du würdest das Meeting sicher nicht absagen, nur weil eine der vielen Anreisemöglichkeiten ( in diesem Beispiel das Autofahren) nicht geklappt hat.

Für alles, was Du erreichen möchtest gibt es viele Möglichkeiten, um dorthin zu gelangen. Wenn ein Weg blockiert ist, kehr´ nicht gleich um. Mach´ stattdessen einen Umweg, und Du wirst vielleicht bald feststellen, dass dieser Weg viel besser ist, als Du ihn dir vorgestellt hast.

Keine tägliche Extra-Portion Inspiration mehr verpassen