Home » Gefühle fließen lassen und sich besser fühlen

Gefühle fließen lassen und sich besser fühlen

Es ist eine Sache, sich schlecht zu fühlen. Aber es ist noch schlimmer, sich lausig zu fühlen, nur weil man sich schlecht fühlt.

Wenn Du jedoch Deine negativen und positiven Gefühle akzeptieren und begrüßen kannst, verlieren diese Gefühle ihre Macht über Dich. Hör´ auf gegen Deine Gefühle zu kämpfen, lasse sie einfach fließen und all diese Gefühle können wertvoller werden.

Deine Gefühle gehören nicht ohne Grund Dir. Sie können Dir viel über Dich, und die Welt um Dich herum, erzählen. Doch wenn Du zur Geisel deiner Gefühle wirst, Dich nach bestimmten sehnst und vor anderen wiederum fürchtest, verlieren selbst die angenehmen Gefühle ihren positiven Wert.

Wenn Du dich in dieser Situation befindest, denke daran, dass Deine Gefühle dazu da sind, Dein Leben zu verbessern und nicht um es zu dominieren.

Wenn Du versuchst gegen deine Gefühle anzukämpfen, gibst Du ihnen lediglich mehr Macht. Lass sie stattdessen einfach fließen und erlebe, was sie Dir mitteilen und anbieten. Und dann lass diese Gefühle ließen und vorbeiziehen.

Heute werden Dir eine ganze Reihe verschiedener Gefühle begegnen. Lasse sie kommen, lass sie gehen und finde in jedem Gefühl den echten Wert.

Keine tägliche Extra-Portion Inspiration mehr verpassen