Home » In dich selbst investieren

In dich selbst investieren

Fällt es dir schwer, dich für deine Ziele zu engagieren? Vielleicht musst du mehr von dir selbst in sie investieren. Je mehr du auf etwas hinarbeitest, desto engagierter wirst du. Und je engagierter du bist, desto mehr wirst du dich dafür einsetzen. Es ist eine Aufwärtsspirale zum sicheren Erfolg.

Investiere Zeit und Energie in dich selbst und in deine Träume. Fange mit kleinen Schritten an, und bleibe konsequent. Ehe du dich versiehst, wirst du etwas haben, das dich für deine Bemühungen belohnt. Und du wirst etwas noch viel Wichtigeres haben: die Entschlossenheit, weiterzumachen. Die Dinge, die du aufbaust und erschaffst, sind die Dinge, die du wertschätzen, würdigen, schützen und in vollem Umfang nutzen wirst.

Die Dinge, die du aufbaust und erschaffst, kann dir niemand wegnehmen. Du wirst es nicht zulassen! Die Ziele und Träume, auf die du wirklich hinarbeitest, wird dir niemand wegnehmen können. Keine noch so große Entmutigung, Herausforderung oder Rückschlag kann dich aufhalten, wenn du genug von dir selbst investiert hast.

Steh auf und fang einfach an. Entwickle, erstelle, erschaffe und ergreife die Möglichkeiten. Und dann mache diese Dinge wieder und wieder. Schon bald kannst du nicht mehr aufhören.