Home » Warum Du Wissen und Verstehen verbinden sollst

Warum Du Wissen und Verstehen verbinden sollst

Das wertvollste Lernen besteht aus Wissen UND Verstehen. Wissen ohne Verstehen ist oberflächlich, zerbrechlich und leicht zu zerstören. Wenn Du nur weißt, was Du willst, wirst Du oft frustriert, weil Du es nicht bekommst. Wenn Du verstehst, warum Du es willst, wenn Du deine eigenen Stärken und Fähigkeiten verstehst, dann wirst Du in einer viel besseren Position sein, um alles zu erreichen, was Du dir wünschst.

Wer weiß, wie man einen Job macht, kann damit seinen Lebensunterhalt verdienen. Wer versteht, warum die Arbeit gemacht werden muss, der kann ein Vermögen machen.

Verstehst Du genug von dem, was Du tust, um Dich anzupassen, wenn sich die Situation ändert? Verstehen lohnt sich. Es wird Dir helfen zu wissen, was zu tun ist, wenn die Dinge nicht wie erwartet laufen. Es verhindert, dass andere Dich  ausnutzen. Es ermöglicht Dir Chancen im täglichen Leben zu erkennen. Arbeite daran, ein tiefes Verständnis zu erlangen und Dein Wissen wird Dir gute Dienste leisten.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.